BAND

 

Zuendler Comic.png

 

Unser Motto für die zwanziger Jahre: Himmel, Arsch & Hirn

 

Zuendlerselbstauskunft für Altbaiern

Wea, wia, wos san de Zündlaa? Mia ham Feier im Arsch, Furchen im Gsicht, Flausen im Kopf und as Herz mittendrin statt nur dabei. Bei unsre Gigs heftn mia uns dem Leben an de Fersn und vaschiam mit unsam Publikum den Woiduntagang auf schbäda. Fia Souschal Media vaplempern mia unsa Zeid ned, drum is unsa Fäisbuuck-Akaunt äha mau. Des Wesentliche bringan mia mit unsra Mucke rüber, heads bitte nei unter https://soundcloud.com/user-227745517. So hean mia uns a live o, vasprocha.

 

Zuendlerselbstauskunft für den kleinen Rest der Welt

Gestatten, wir sind eine rüpelhafte Musikgruppe gesetzteren Alters mit peinlichem Gehabe und schmalztriefenden Texten. Unsere Auftritte sind affig und voller Überheblichkeit und Arroganz. Wir sind zu blöd für Soziale Medien und checken das Prinzip von Facebook nicht. Also dilettieren wir mit Garagenkrach der übelsten Sorte, Vorsicht! beim Anhören Gehörschutz verwenden https://soundcloud.com/user-227745517. Drohung: So hören wir uns auch live an.

 

Schonröö, für Altbaiern: funkig-rockiger Hosenträgerrock, teils in Hochdeitsch
Genre, für den kleinen Rest der Welt: Heimatsound aus Bayern oder so

 

Presse positiv

Die „ZUENDLER“ - eine Band, die Musik als das Ventil für den Überdruck der Seele erlebt und dabei einen ganz eigenständigen Stil jenseits der gängigen Klischees entwickelt: Liedermacherrock gepaart mit Jazz-Trompete und Saxophon. Auf diesen instrumentellen Mix werden provokante, witzige, abstruse und romantische Texte gelegt, die zum Mitdenken, Mitsingen, Mittanzen animieren. Ihre Musik lassen sie bei ihren Konzerten gekonnt von der Leine: furios-fulminant, filigran-philosophisch – wohldosiert und immer würzig. Kommen und hören, sehen, fühlen, wenn die ZUENDLER zu einem musikalischen Trip quer durch den Lebensnerv einladen.

 

Presse negativ

An dieser Stelle breiten wir den Mantel des Schweigens.

 

 

Die ZUENDLER, das sind


 

Andi Andreas Wagner Schlagzeug
Gue

Günter Polacek

Gesang
Mazze

Matthias Opielka

Leadgitarre
Stern Thomas Rieger Trompete, Bass
Thales Christian Thalhammer Saxophon, Bass, Gitarre
Mr. PA Gregor Wolf Technik